Du liest: Wissen

Du findest hier nützliche Tipps und interessante Beiträge von Experten. Du möchtest dein Wissen auch mit unseren Lesern teilen? Dann schreib‘ uns eine Nachricht.

Brauchen Startups ein CRM?

Das Kapital eines Startups? Die Idee. Doch wer zahlt am Ende die Rechnung? Der Kunde. Schon sind wir beim heutigen Thema. Jeder Kontakt zu potenziellen Kunden muss akribisch dokumentiert und zentral abgelegt werden. Die gesamte Korrespondenz mit Interessenten (Leads) sollte möglichst in einer einfachen Software

gesine-maerten-frische-fische

Bits & Pretzels 2016: So machen Startups das Beste aus dem Gründerfestival

Vor zwei Jahren als Weißwurstfrühstück für Münchner Gründer und Gründerinnen im Löwenbräukeller gestartet, hat sich die Bits & Pretzels zum Festival und Top-Event für die Startup-Szene in Deutschland gemausert. Die diesjährige Konferenz verspricht spektakulär zu werden. Selbst die Ankündigung von Sir Richard Branson und die

Jan Pötzscher

Corporate Blogging – wieso, weshalb, warum

[toc] Das Geschäftsleben wird zunehmend digitaler und mehr denn je getrieben von der Dynamik des World Wide und Social Web. Wer heutzutage mit seinem Angebot Erfolg haben will, muss sich von der klassischen Denkweise der Vermarktung verabschieden. Das Schalten von Zeitungsanzeigen oder das Anbringen von

lukas-herbst-startupbrett

Startup gründen: Eine Idee kommt selten allein

Es ist ein Traum vieler Unternehmer: Mit der richtigen Idee durchstarten. Leider ist es nicht so einfach, wie man sich das vorstellt. Zumal es nicht nur bei einer Idee für das nächste Startup Unternehmen bleiben soll. Als Gründer muss man nicht nur die richtige Idee

Wie bilde ich ein Unternehmensnetzwerk aus? – Praktische Tipps für Gründer

Was des Maklers „Lage, Lage, Lage“ ist, scheint des Gründers „netzwerken, netzwerken, netzwerken“ zu sein. Zumindest kann dieser Eindruck schnell entstehen, wenn man sich die Fülle der Start-up Magazine und Blogs einmal genauer anschaut. Allerdings wird dem interessierten Leser oft nur vermittelt wie wichtig das Netzwerken ist, viel

Versicherungen für Gründer: Diese fünf sollten Startups kennen

Existenzgründer krempeln die Ärmel hoch und sind gerade am Anfang ihres Weges zum eigenen Unternehmen voller Tatendrang. Doch von der Idee bis zum möglichen Exit ist es ein weiter Weg. Den richtigen Versicherungsschutz vernachlässigen viele bei ihren anfänglichen Planungen, sind doch Finanzierung, Produktentwicklung oder der

Wie funktioniert Crowdfunding für Startups?

Unzählige junge Unternehmen mit innovativen Ideen und Produkten sind auf der Suche nach finanzieller Unterstützung und Förderung aus öffentlicher oder privater Hand. „Crowdfunding“ hat sich als attraktive Alternative etabliert, wenn es um die Finanzierung von Startups ohne klassische Geldgeber geht. Doch was steckt genau dahinter?

Neue Onlinemarketingchancen für Start-ups

Das Wagnis eine eigene Firma zu gründen ist immer eine große Sache und erfordert volle Konzentration des Gründers seine Geschäftsidee umzusetzen, und das Unternehmen auf Wachstumskurs zu bringen. Für viele Start-ups ist es verlockend über das Internet zu wachsen. Das kann funktionieren und in der